Classic Remise – Klassiker im Lokschuppen

Neun-Elf

Wenn’s draußen schlimmer regnet als in der biblischen Geschichte mit der Arche, die Temperaturen nur knapp über dem Gefrierpunkt liegen und man trotzdem am Car-Freitag etwas zum Thema Auto unternehmen möchte, ja dann stellt die Classic Remise in Düsseldorf immer einen sicheren – und obendrein – trockenen Hafen dar.

Der Hafen ist in diesem Fall ein ehemaliges Bahnbetriebswerk der DB, dessen Mittelpunkt eindeutig der wunderbar restaurierte und zum Autohimmel umgebaute Ringlokschuppen darstellt.

Wo dereinst die schnaufenden Kohlerösser des Nachts zur Ruhe kamen oder instandgesetzt wurden, kann der interessierte Besucher heute zahllose automobile Prachtstücke bewundern. Vom hypermodernen VW XL 1 bis zum alten Jaguar gibt sich hier ein rollendes Juwel nach dem anderen ein Stelldichein. Diese Flut an tollen Fahrzeugen und Motiven weiß Jung und Alt zu begeistern und der fachkundige Fotograf kann kaum entscheiden welchem Detail er sich zuerst widmen soll.

Ein paar Impressionen von meiner letzten Stippvisite in der Classic Remise möchte ich Euch von daher auch nicht vorenthalten. Die aktuelle Fotostrecke ist recht überschaubar, aber trotz alledem zeigenswert wie ich finde. Darüber hinaus möchte ich Euch auch ein klein wenig neugierig machen und zu einem eigenen Besuch in der Remise animieren.

Nun denn, viel Spaß mit diesen handverlesenen Motiven und bis zum nächsten Mal.

Euer Maic ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.