Das Öl für Klassiker

TitleAloha!

Im letzten Jahr war ich – wie auch schon in den Jahren zuvor – fotografisch auf der Techno Classica unterwegs, die ja schon seit über 25 Jahren in den Essener Messehallen stattfindet. Da es sich bei der Techno Classica um nichts weniger als „die“ Weltmesse für Oldtimer, Classic-Cars, Motorräder und die Restaurierung der selbigen handelt, war es auch wenig verwunderlich, dass die Jungs von den Chromjuwelen ebenfalls vor Ort waren um dort ihr eigenes Motoröl zu präsentieren.

Schon lange im Vorfeld bin ich von Ralf Becker – seines Zeichens Chefredakteur bei den Chromjuwelen – eingeladen worden, mir deren Messestand auf der Techno Classica anzuschauen. Dieser wurde im Übrigen gemeinsam mit den Firmen Mathé und Oettinger Sportwagen ausgerichtet. So konnte man zum Beispiel – dank der Firma Oettinger – nahezu jeden Tag einen anderen automobilen Klassiker am Chromjuwelen-Stand bewundern und ohne die Firma Mathé gäbe es dieses tolle Produkt (das Motoröl) vermutlich überhaupt nicht.

Dank der tollen Zusammenarbeit und der Arbeit vieler fleißiger Hände, hatte der Stand auch so einiges an schicken Motiven zu bieten, an denen ich als Lichtbildner natürlich keineswegs einfach so vorbeigehen konnte. Infolge einer mündlichen „Access to all Areas“-Erlaubnis – von der ich auch regen Gebrauch gemacht habe – sind sowohl auf dem Stand, als auch in dessen Umfeld ein paar ganz schicke Fotos entstanden. Bisher schlummerten jene allerdings den Schlaf der Gerechten, irgendwo in den Untiefen meiner Festplatten. Dieser Dornröschen-Schlaf ist aber mit den heutigen Tag zu Ende und ich kann wieder einmal sagen:“Viel Spaß mit den neuen Bildern“ ;-)

P.S: Über die technischen Eigenschaften, Preise etc. des Chromjuwelen-Motoröls verliere ich hier ganz bewusst kein einziges Wort, da mir dafür schlichtweg der technische Background fehlt. Stattdessen würde ich Euch viel lieber einen Besuch auf der zum Produkt gehörenden Homepage empfehlen, denn dort erfährt der interessierte Automobilist alle Details über dieses innovative Öl und auch ob dieses High-Tech-Schmiermittel für seinen Klassiker genau das richtige ist ;-)

Flyer - II Shelf Booth at the fair Für Klassiker White Cans Fiat - I Porsche Light Two unlabeled Fiat - II The white ones - I Fiat Light Label Dos Companeros

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.