Nina von Horn: „Rot steht Ihr gut“

Aloha, Freunde.

In der Kategorie „Pin-Up“ ist es ja seit Anfang Oktober recht ruhig geworden, was wohl zu guter Letzt auch an diesem nicht endend wollenden Winter zu liegen scheint. Mit dem heutigen Tage ist diese Durststrecke aber definitiv beendet und ich freue mich sehr, Euch mal wieder ein absolutes Highlight präsentieren zu dürfen.

Nina von Horn - Hot Rod

Die bezaubernde Nina von Horn – Ihres Zeichens Pin-Up und Retro-Model – war so lieb, mir eines Ihrer schönsten Fotos zu überlassen. Es ist entstanden im Rahmen eines Shootings, für den im August 2013 erscheinenden Kalender „Girls & Legendary US-Cars 2014“, welcher dann bei Sway Books verlegt wird.

Dieses Foto hat nun wirklich alles was man für ein cooles Rockabilly-Motiv braucht. Einen fetten Hot-Rod, die passenden Klamotten und ein rothaariges – wahrlich verlockendes – Model. Schon in der Überschrift steht ja nicht umsonst, „Rot steht Ihr gut“ und genau dies ist ja dann auch die dominante Farbe in diesem Bild. Klasse!

Fotografiert wurde es von Carlos Kella, der in der jüngsten Vergangenheit auch schon durch andere Motive aus dem Bereich US Cars & Rockabilly auf sich aufmerksam gemacht hat.

Carlos, der im Jahr 2007 aus seiner Leidenschaft eine Berufung gemacht hat, fotografiert Bilder, die sich durch viel Fantasie und Detailverliebtheit auszeichnen. Absolut erwähnenswert finde ich, dass er noch ein Fotograf im eigentlichen Sinne ist. Also ein Fotograf, der während des Shootings das Motiv komponiert und nicht erst zu Hause am Rechner. Lobenswert, denn reine Photoshop-Artists gibt es wahrlich schon genug dort draußen …

Okay, ich schweife schon wieder etwas ab, denn in diesem Artikel soll es ja in erster Linie um die gute Nina von Horn gehen.

Als Model ist sie erst seit dem Jahr 2011 in den Bereichen Pin-Up/Retro unterwegs. Stand sie dort anfangs noch mit blondem Haar vor der Kamera, präsentiert sie sich nun auch hier rothaarig und auf die Gefahr hin mich zu wiederholen; „Rot steht Ihr gut“.

Sie ist übrigens auch stets auf der Suche nach spannenden Shootings im Großraum Hamburg und allen Anfragen diesbezüglich sehr aufgeschlossen. Bei richtig interessanten Angeboten spielt die Entfernung wohl auch gar keine Rolle.

Bestes Beispiel für Ihre Spontaneität und Aufgeschlossenheit ist dieser Artikel, der ohne Ihr absolut großzügiges Entgegenkommen niemals entstanden wäre. Von daher ist an dieser Stelle jetzt definitiv ein riesengroßes „Dankeschön“ fällig!

Falls Ihr also Interesse an einer Zusammenarbeit mit Ihr haben solltet, meldet Euch doch einfach mal bei der guten Nina von Horn. Idealerweise erfolgt die Kontaktaufnahme per E-Mail; die Adresse gibt es am Ende dieses Artikels.

Wer mag, kann ja im Anschluss an diesen Artikel noch fix Ihre Facebook-Fanpage liken. Es lohnt sich schon aufgrund der tollen Fotos garantiert und eine nette Art Danke zu sagen stellt dies ebenfalls dar ;-)

Kommen wir zum Kleingedruckten. Wie Ihr ja wisst, gehören zu einem gut recherchierten Text auch immer jede Menge Internet-Links und diese möchte ich Euch auf gar keinen Fall schuldig bleiben.

Okay, los geht’s:

Nina von Horn – Pin-Up & Retro-Model bei facebook

Nina von Horn – Pin-Up & Retro-Model – Kontaktaufnahme per E-Mail

Carlos Kella Photography bei facebook

Carlos Kella Photography Homepage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.