11. Club Day der Porschefreunde 2012 – Teil 1

Am 1. Mai fand auf der Trabrennbahn in Dinslaken traditionell der Club Day der Porschefreunde statt und das in diesem Jahr schon zum 11. Mal. Das Rekordergebnis vom 2008, als dort immerhin 2325 Fahrzeuge der Firma Porsche anwesend waren, wurde in diesem Jahr leider nicht geknackt, dies hat man sich aber ganz fest für die Veranstaltung in 2013 vorgenommen und gut besucht war dieses Event trotzdem. Dies war wohl auch nicht zuletzt dem halbwegs gescheitem Wetter über dem Ruhrgebiet geschuldet.

Was mich persönlich dort in jedem Jahr aufs Neue fasziniert, ist diese große Vielfalt an Fahrzeugen. Wer jetzt meint, dass es dort nur 2000 Porsche 911 zu sehen gibt, der irrt gewaltig. Von der alten Landmaschine Porsche Master bis zum sehr seltenen Porsche 912 war dort alles vertreten und dieses Treffen stellte somit einen schönen Querschnitt durch nahezu die gesamte Produktpalette der Zuffenhausener dar.

Vom fotografischen Standpunkt aus gesehen war dieser Tag auch sehr ergiebig. So ergiebig, dass ich gezwungen bin die Fotos auf zwei Berichte zu verteilen. Somit gibt es heute den ersten Schwung Bilder zu sehen und der Rest folgt innerhalb der nächsten Woche ;)

Viel Spaß damit!

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.