„A Dream Comes True“

Jeder von uns, der im Alter – oder gar auf dem Sterbebett – nichts bereuen möchte, sollte sich seine Träume zeitnah erfüllen. Genau dies haben dann auch zwei ganz liebe Menschen aus meinem Bekanntenkreis im letzten Jahr getan. Sie haben sich einen ihrer ganz großen Lebensträume erfüllt und sich ein richtig schönes Auto aus den „Estados Unidos“ nach Deutschland importiert: eine Chevrolet Corvette C1 in der absolut seltenen Farbgebung „Tasco Turquoise“.

Weiterlesen »

Kurz belichtet: ’73 Chevy Nova SS

Aloha. Diejenigen unter Euch, die mich schon ein bißchen besser kennen, wissen ganz genau, dass die Chevy Nova zu einem meiner Lieblingsfahrzeuge zählt. Bei diesem Fahrzeug ist es mir auch vollkommen egal, um welches Baujahr oder um welche Ausstattungs-Variante es sich handelt. Ja selbst die Farbe ist mir gleichgültig, da ich dieses Fahrzeug einfach immer schön finde.

Weiterlesen »

Kustom Kulture 2012 – eine kleine Nachlese

Wie schnell doch die Zeit vergeht … Nun ist die diesjährige Kustom Kulture schon fast zweieinhalb Monate her und ich habe das Gefühl, es wäre erst gestern gewesen.  Leider war es in den letzten Wochen eindeutig zu warm für den Hörnerhelm* tragenden Nordmann, ansonsten hätte ich die Bilder dieser Serie schon viel eher bearbeitet ;-) Genug geklagt, hier kommt ein weiterer Schwung Bilder von der Kustom Kulture 2012 :-)

Weiterlesen »

Zahlen & Fakten: Tri Chevy / Tri Chevy Ära

Mit Tri-Chevy-Ära bezeichnet man die klassischen Chevrolets aus den Baujahren 1955, 1956 & 1957. Die Firma Chevrolet hätte damals fast den Anschluß an den restlichen Markt verloren, denn viele der Mitbewerber hatten schon V8-Motoren im Angebot und dies äußert erfolgreich. Der Trend zum V8 war in diesen Jahren unaufhaltbar. Die neuen Achtzylinder, welche die Firma Chevrolet im Spätherbst 1954 eingeführt hatte, wurde auf Anhieb zu Erfolg und erfreuten sich fortan größter Beliebtheit. Immerhin hatte die Firma Chevrolet zuletzt im Jahr 1918 einen V8 im Angebot. Als schönes Beispiel für einen typischen, amerikanischen Familienwagen soll hier der Chevrolet Bel Air dienen, der sich in den drei Jahren 55, 56 und 57 mit fantastischen Verkaufszahlen am Markt behaupten konnte. Noch heute ist der Bel Air das amerikanische Familienauto der 50er Jahre.

Weiterlesen »