Vokuhila und Cowboy-Stiefel

Im Oktober 1991 kam ein Film in die deutschen Lichtspielhäuser, der die gerade erst wiedervereinte Republik erneut spalten sollte. Die einen mochten den Streifen auf Anhieb und halten diesem auch bis heute die Treue, und die anderen mochten noch nicht einmal darüber berichten. Selten hat in den Jahren zuvor – und auch danach – ein Film so polarisiert wie dieser. Von welchem Film ich hier rede? Ist doch klar! Ich rede natürlich von „Manta, Manta“ ;-)

Weiterlesen »

Nebenschauplätze

Im September des letzten Jahres fand die 17. Schermbeck Classic statt. Diese Rallye – ausgerichtet von den Schermbecker Oldtimerfreunden – findet alle zwei Jahre statt und erfreut sich stets einer großen Anzahl an Teilnehmern und Besuchern. Ich selbst bin ja nun auch schon seit einem etwas längeren Zeitraum Mitglied in diesem Verein und von daher war es für mich eine Selbstverständlichkeit, dass ich diese Rallye – wenn auch nur am Start- & Zielpunkt der selbigen – fotografisch dokumentiere.

Weiterlesen »

„Kaiserwetter auf Zeche Ewald“

Aloha! Heute fand in Herten, auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Ewald, die aktuellste Ausgabe der Youngtimer Show statt. Bei strahlendem Sonnenschein habe ich mich schon recht früh auf den Weg zu dieser Veranstaltung gemacht, da mir die Erfahrungen aus den letzten Jahren gezeigt haben, dass man ab einer bestimmten Uhrzeit schlichtweg keinen Parkplatz mehr bekommt und dabei ist es vollkommen egal ob Youngtimer oder nicht. Dies hat aber absolut nichts damit zu tun, dass es vor Ort zu wenige Parkplätze gibt. Nein, ganz das Gegenteil ist der Fall. Es liegt schlicht und ergreifend daran, dass sich dieser Event Jahr für Jahr einer steigenden Beliebtheit erfreut.

Weiterlesen »

Zu Besuch am Niederrhein

Aloha! Es dürfte sich dabei ja um kein großes Geheimnis handeln, dass ich von Zeit zu Zeit auch mal etwas Bildmaterial aus meinem Archiv poste. Häufig sind dies kleine bis mittlere Foto-Strecken, welche auf den diversen von mir besuchten Treffen und Veranstaltungen in den letzten Jahren entstanden sind. Zudem sind diese häufig ohne zeitliche Relevanz, was wiederum erklärt, warum diese teilweise erst nach sehr langer Zeit von mir bearbeitet werden. Einige dieser Serien verschwinden dann kommentarlos in der SensorArt-Galerie, welche ja auch einen wichtigen Teil meiner Internetpräsenz darstellt, und anderen widme ich einen kleinen Artikel. Halt ganz so wie in diesem Fall ;-)

Weiterlesen »

“US Car Season Opener 2015” auf der Zeche Leopold

Das gestrige Wetter dürfte wohl nur bei den Freunden von Regentänzen, Fröschen oder einem kleinen gelben Spülschwamm, der in einer ausgehöhlten Ananas auf dem Meeresgrund lebt, für Begeisterungsstürme gesorgt haben. Für alle anderen war es einfach nur frustrierend, denn nach einer Woche mit allerfeinstem Arbeitgeber-Wetter, war das komplette Wochenende – so rein wettertechnisch gesehen – einfach nur noch Mist. Kalt, düster, nass … Kein Wunder also, dass sich nur etwas mehr als eine Handvoll unerschrockener US-Car Piloten auf den Weg nach Dorsten gemacht hat, um dort mit Gleichgesinnten einen spaßigen Nachmittag beim Season Opener auf der Zeche Leopold zu verbringen.

Weiterlesen »

Kurz belichtet: „Rotbäckchen“

Man muss schon zweimal hinschauen, um unter diesem martialisch anmutenden Spoiler-Paket den ursprünglichen Golf II erkennen zu können. Dies ist auch nicht wirklich verwunderlich, hat VW doch nahezu jedes Karosserieteil in Optik & Design für den Rallye Golf verändert. Bullige Verbreiterungen der Radhäuser, Front- und Heckspoiler, eckige DE-Doppelscheinwerfer, lackierter Grill, spezielle Alufelgen und vieles mehr heben den Rallye Golf deutlich von seinen Seriengeschwistern ab.

Weiterlesen »