2. US Car-Treffen bei Fb-Customs in Coesfeld

Under a dark skyAloha.

Wer sich heute auf den Weg ins schöne Coesfeld gemacht hatte, um dort das 2. US-Car und Oldtimertreffen zu besuchen, konnte sich vor Ort gleich auch noch ein Bild von der sinnvollen Nutzung einer alten Kaserne machen.

Auf dem Gelände der ehemaligen Kaserne in Coesfeld-Flamschen haben sich in den letzten Jahren diverse Firmen neu angesiedelt. Unter anderem auch die Jungs und Mädels von FB-Customs-Cars, die nun schon zum zweiten Mal ein echt spannendes und sehenswertes Event auf die Beine gestellt haben.

Hierbei darf auf keinen Fall unerwähnt bleiben, dass dieser ganze Event einzig und allein einem guten Zweck gedient hat: der Spendensammlung für die Aktion Lichtblicke, denn der gesamte Erlös (Gewinn) dieser Veranstaltung wird an dieselbige gespendet!

Demzufolge haben hier im Vorfeld – und während des Events – schon ganz viele Leute ehrenamtlich bzw. umsonst Arbeit geleistet, nur um uns Benzin-Junkies einen schönen Nachmittag mit tollen Autos und toller Live-Musik zu bieten. Von daher gibt es jetzt hier und an dieser Stelle auch ein riesengroßes Dankeschön von mir ;-)

Dank strahlendem Sonnenschein, war dieses Treffen dann auch mehr als gut besucht und so mancher Autoliebhaber hatte sein rollendes Schätzchen zum ehemaligen Kasernengelände bewegt. Sehr zur Freude der reichhaltig erschienenen Besucher und nicht zuletzt auch für die Fotografen unter uns Autonarren. Mich natürlich eingeschlossen :-)

Alles in allem hatte sich zur Mittagszeit dann auch ein bunter Mix aus alten (und neuen) US-Cars, Bikes jeglicher Bauart und Exoten eingefunden, womit für jeden Geschmack etwas dabei gewesen ist. Kulinarisch blieb auch kein Wunsch offen, da man die Wahl zwischen Koteletts, Hot-Dogs, Bratwürstchen und Co. hatte. Wer danach noch Hunger hatte, durfte sich gerne obendrein noch kostenlose Zuckerwatte abholen. Ein Angebot, von dem gerade die Jüngsten nur zu gerne Gebrauch gemacht haben ;-)

Eine ebenfalls tolle Aktion war das Angebot das eigene Fahrzeug zusammen mit einem Pin-Up-Model fotografieren zu lassen. Zu diesem Zweck stand die liebreizende Emily La Rose als Modell zur Verfügung und professionell abgelichtet wurde das Ganze dann von Mike Koslinck. Gute Ergebnisse waren also auf jeden Fall garantiert!

Kurzum, dies war ein sehr runder und gelungener Event, auf dessen Wiederholung in 2015 ich mich schon jetzt freue. Wenn ich dann darf, bin ich nur zu gerne wieder mit von der Partie.

See ya, Doc.

Grey hatchback 1975 Buick Century Red Riding Hood Bandit Leaves the place David & Goliath Blue Chevrolet CloserD - O - D - G - E Electra 225 GT Fourty Hemi RAM Lights RAMpart Mustang If you can't DODGE it, RAM it Porsche in light-blue Reflexe Wide open Reliant Spitfire Under a dark sky

Dieser Beitrag wurde unter Cars & Bikes, Chronologisch abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.