BMWs neuer Sympathieträger – Martin Thomczyk

Von Zeit zu Zeit bringt der deutsche Motorsport Talente hervor, welche man getrost als Sympathieträger bezeichnen kann. Ein Umstand, um den ich sehr froh bin, denn in Zeiten von globaler Erwärmung und schwindenden Ressourcen, wird auf uns Benzin- und Adrenalin-Junkies schon genug herum gehackt und da tun einem solche Lichtblicke wirklich mehr als gut.

Okay, genug der Schwarzmalerei, denn immerhin waren wir ja anfänglich bei Sympathieträgern und genau so einen durfte ich heute auf der Motor Show in Essen kennenlernen – Martin Thomczyk.

Seines Zeichens seit 2012 Werksfahrer bei BMW und mit respektablen 69 Punkten immerhin 8ter in der Fahrerwertung der DTM-Saison 2012. Für das Treppchen hat es leider nur in zwei Rennen gereicht (jeweils 2. Platz) und vier Rennen konnte er gar nicht zu Ende fahren. Schade eigentlich, denn gekämpft hat er die ganze Saison über und hätte bessere Platzierungen weit mehr als verdient gehabt.

Trotzdem finde ich diese Leistung immer noch mehr als beachtlich, denn man darf dabei nicht außer acht lassen,  dass er im Vorjahr noch auf einem Audi von Team Phoenix gefahren ist und dort für sich und das Team den Meistertitel geholt hat. Ein wie ich schon damals fand, absolut verdienter 1. Platz.

Eines ist aber auf jeden Fall sicher, es handelt sich bei Ihm um einen jener Fahrer, die konstant gute Leistungen einfahren und die wir alle für die Zukunft ganz aufmerksam auf dem Schirm haben sollten. Da geht noch so einiges und ich sehe schon mit großer Spannung der DTM-Saison 2013 entgegen.

Umso mehr habe ich mich darüber gefreut, heute dem Sportler M. Thomczyk einmal persönlich gegenüberstehen zu dürfen und Ihn bei seiner Fan-Arbeit am BMW-Stand beobachten zu können. Stets freundlich und ruhig, hat er für jeden seiner Fans eine Autogramm-Karte unterschrieben, Poster signiert oder für ein Fotos mit oder von Ihm zur Verfügung gestanden.

Ja, und auch ich habe eine schicke Autogramm-Karte erhalten und das von mir gewünschte Portrait-Foto. Dafür möchte ich an dieser Stelle noch einmal „Dankeschön“ sagen und Ihnen viel Erfolg für die DTM-Saison 2013 wünschen, Herr Thomczyk ;-)

Empfehlenswerte Links rund um Martin Thomczyk:

Die offizielle M. Tomcyzk-Webseite
M. Tomcyzk in der Wikipedia
Die DTM-Saison 2012 in der Wikipedia

Dieser Beitrag wurde unter Chronologisch, Treffen & Messen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf BMWs neuer Sympathieträger – Martin Thomczyk

  1. Pingback: Deutscher Auto Blogger Digest vom 05.12.2012 › "Auto .. geil"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.